Platz für junge Kunst

Grosse Kunstgalerien, die etablierte Künstler ausstellen,  gibt es genügend in Zürich. Wie kommen aber junge Kunstschaffende zu Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit? Diese Frage stand zentral im Raum bei der Gründung der Sihlhalle.

David Schildknecht schwirrte schon lange die Idee im Kopf rum, einen Offspace in Zürich zu betreiben. Junge Künstler vernetzen, zusammen Projekte angehen und junge Kunst ausstellen. Schildknecht sieht sich als Macher und nicht als Galeristen. Er will auf diesem Weg jungen Kunstschaffenden eine Plattform bieten, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Du bist Künstler/in und möchtest gerne in der Silhalle ausstellen? Melde dich unter Contact.

Die Sihlhalle ist ein privatfinanziertes Projekt. Möchten Sie ebenfalls einen jungen Künstler unterstützen und so zur Kunstvielfalt der Schweiz beitragen? Dann melden Sie sich. Für den jährlichen Betrag von 50.- / 100.- / 150.- steuern Sie einen Beitrag zur Miete, Vernissage und Raumanpassungen bei. Für 200.- unterstützen Sie einen Monat lang einen Künstler Ihrer Wahl und haben zudem die Möglichkeit den Künstler und sein Werk vor der Vernissage kennen zu lernen.

 

Adresse

 

Sihlhalle
Sihlhallenstrasse 7
8004 Zürich

sihlhalle@yahoo.de